SMERGY am Campustag in Rostock

Am 6. Oktober ging es für das SMERGY-Team an die schöne Ostsee und zwar nach Rostock. Pünktlich zu Beginn des Wintersemesters organisierte die AStA der Universität Rostock den alljährlichen Campustag um einen Einblick in das Leben in Rostock, auf dem Campus und in das Studium zu geben. Und da SMERGY ein wichtiger Teil jedes Studenten ist, waren wir natürlich motiviert und voller Tatendrang, live mit dabei.

Auf spielerische Art und Weise zeigten wir den Besuchern des Campustages wie sie auch während der Studienzeit mit unseren Energiespartipps das Klima schützen, ihren Energieverbrauch senken, und so noch mehr Geld für die schönen Dinge des Lebens sparen können.

Bei unserem kniffligen SMERGY-Energiequiz rauchten so einigen Köpfe bei Fragen aus den verschiedenen Kategorien: Klima, Energie, Strom & Heizung, Elektrogeräte & Beleuchtung sowie Mobilität & Konsum.

Mit unserer CO2-Waage, dem analogen Pendant zum online verfügbaren SMERGYmeter, konnten unsere Energiesparschützlinge herausfinden, wie viel CO2 bestimmte Verhaltensänderungen in Kilogramm sparen. Hättest Du zum Beispiel gewusst, dass Du mit einem Sparduschkopf jährlich rund 71 Euro, 885 Kilowattstunde und 265 Kilogramm CO2 sparen kannst und das bei sieben Mal Duschen pro Woche?

Uns hat der Tag mit Euch viel Spaß gemacht und wir sagen bis bald, bei der nächsten SMERGY-Aktion !